Aufrüsten von Speicher und Festplatte beim Lenovo Y700

In diesem Beitrag erkläre ich, wie man Arbeitsspeicher und Festplatte bei Lenovo aufrüstet 700.

Stellen Sie sicher, dass der Laptop ausgeschaltet ist, bevor Sie mit der Demontage beginnen.

Schritt 1

Entfernen Sie alle Schrauben (11 insgesamt) auf D-Seitendeckel. Die mit gelben Kreisen markierten sind länger als die anderen.


Schritt 2

Bereiten Sie eine starre Karte vor, beispielsweise, Bankkarte. Es wird verwendet, um den verdeckten Knopf aufzuhebeln.
Die aufzuhebenden Bereiche sind markiert.

Wir starten normalerweise im roten Bereich und bei der gelben Linie habe ich zuerst angefangen.

Versuchen Sie, den Bereich zu finden, in dem die Lücke etwas breiter ist.

Wenn Sie die Karte in die Lücke stecken, Fingernagel kann auch zum Aufkleben der Karte verwendet werden. Schieben Sie die Karte und der verdeckte Knopf wird aufgehebelt.

Schritt 3

Öffnen Sie die untere Abdeckung und schieben Sie sie dann nach vorne, wie das obige Bild zeigt.





SSD-Spezifikation: M.2 NGFF 2280

Und für jetzt, Samsung CM871, SM951 und Micron MX200 ist kompatibel.





Speicherspezifikation: DDR4 2133 Erinnerung. Verfügbare Erinnerung: Samsung DDR4 2133, Micron DDR4-2133, Hynix DDR4-2133 und Kingston DDR4-2133.

Hinterlasse einen Kommentar

Deine Email-Adresse wird nicht veröffentlicht. erforderliche Felder sind markiert *

Einkaufswagen
24 - 0.836 -25.542213439941