Asus K43T Demontageanleitung

Diese Anleitung ist kompatibel mit der Asus K43-Serie.

Stellen Sie sicher, dass der Laptop ausgeschaltet ist.

Entfernen Sie zuerst den Akku.

Entfernen Sie alle unten markierten Schrauben.

Und achte auf die Größe der Schrauben und bringe sie in Ordnung. Es kann viel Zeit sparen.

Öffnen Sie die Abdeckung des Speicherchips.

Öffnen Sie die Festplattenabdeckung.

Wi-Fi-Netzwerkkarte rechts neben der Festplatte.

Trennen Sie übrigens das WLAN-Kabel und das Audiokabel.


Entfernen Sie die Schrauben, mit denen die Tastatur und das optische Laufwerk befestigt sind.

Zwischen der Festplatte und der WI-FI-Netzwerkkarte befindet sich eine.

Entfernen Sie dann die Festplatte.

Schieben Sie es nach links, wie die Richtung zeigt.

Bewege es hoch.


Ziehen Sie das optische Laufwerk heraus.

4 zu entfernende Schrauben unter der Festplatte und dem optischen Laufwerk.




……………………………………………………………………………………………………….

Tastatur entfernen

Asus Laptop-Tastatur wird auf die gleiche Weise gesichert.

Drück den 4 Clips vorsichtig mit einem Schraubendreher. Und wir können die Tastatur leicht entfernen.


Achten Sie immer auf die Kabel unter der Tastatur!!!!

Entfernen Sie vorsichtig das Tastaturkabel.

Wir müssen die Schrauben wieder entfernen.

Vergessen Sie nicht, das Touchpad-Kabel und das Stromkabel zu trennen.

So entfernen Sie Kabel:

1. Wir können den Power-Button und das Touchpad-Kabel entfernen, indem wir mit den Fingernägeln oder zwei kleinen geraden Schraubendrehern das weiße Blatt neben dem Kabel entlang der Kabelrichtung vorsichtig ziehen/schieben, und bewegen 2-3 Millimeter dann können wir das Kabel abziehen.

2. Wir können das Tastaturkabel entfernen, indem wir das schwarze Blatt aufkratzen. Sobald das Blatt zu wird 90 Grad, wir können das kabel rausziehen.

Mit roten Pfeilen markierte Schrauben entfernen.

Lassen Sie uns weiterhin die C-Seitenabdeckung entfernen. Verwenden Sie eine starre Karte, wenn Sie keine Nägel haben.




Auf diese Weise, C-Seite wird entfernt.

Dann USB abziehen, MIC- und Kopfhörer-Verbindungskabel.


Entfernen Sie die letzte Schraube, mit der das Motherboard befestigt ist. Beachten Sie, dass sich diese Schraube von den anderen unterscheidet.

Die Schraube auf der linken Seite sichert das Mainboard.

Ziehen Sie vorsichtig das Bildschirmkabel ab.


Entfernen Sie die Ladeschnittstelle.
v

………………………………………………………………………………………………………………………………….
Jetzt können wir das Motherboard entfernen.

Die Rückseite des Mainboards.

D-Seite.


Bringen Sie die Schrauben in Ordnung.



Entfernen Sie das alte Kieselgel.

Lüfter zerlegen. Der Lüfterflügel lässt sich nicht entfernen.

Silikagel schmieren.

Glätten Sie es mit einem Zahnstocher.

Jetzt können wir es wieder zusammenbauen. Stellen Sie sicher, dass alle Schrauben in ihrer Position sind.

Der Laptop bootet nach dem Zusammenbau.

Hinterlasse einen Kommentar

Deine Email-Adresse wird nicht veröffentlicht. erforderliche Felder sind markiert *

Einkaufswagen
19 - 0.784 -25.572769165039